Logo Busfahren Klimaschutz
Deutschland

Königssee & Berchtesgadener Land

Sagenumwobene Berge, sanfte Täler, märchenhafte Seenlandschaften und unergründliche Schluchten — lassen Sie sich von der Vielseitigkeit des Berchtesgadener Landes verzaubern. Es ist diese besondere Mischung aus Kultur und Natur, die Menschen aus der ganzen Welt nach Berchtesgaden zieht. 

St. Bartholomä, Königssee © Gerisch-fotolia.com
Königssee vom Malerwinkel © Schwoab - fotolia.com
St. Bartholomä am Königssee © Henry Czauderna - fotolia.com
Schifffahrt auf dem Königssee © mRGB - stock.adobe.com
Bootsfahrt auf dem Königssee © Berchtesgadener Land Tourismus
St. Bartholomä am Königssee © JFL Photography-fotolia.com
St. Bartholomä am Königssee © Katalogwerkstatt GmbH
St. Bartholomä am Königssee © Henry Czauderna - fotolia.com
Blick auf den Königssee © Dirk Petersen-fotolia.com
Pfarrkirche Ramsau © mojolo - stock.adobe.com
Blick auf Berchtesgaden © xbrchx - stock.adobe.com
Pfarrkirche Ramsau ©  PeJo-fotolia.com
Festung Hohensalzburg mit Salzburger Altstadt © Sonja Birkelbach - stock.adobe.c
Park von Schloss Mirabell © nemo1963 - stock.adobe.com
Festung Hohensalzburg © mRGB - stock.adobe.com
Reiseverlauf
Leistungen & Zustiege
Termine & Preise

Reiseverlauf

1. Tag: Nürnberg - Salzburg

Auf der Autobahn München — Rosenheim geht es nach Salzburg. Nach einem gemeinsamen Rundgang durch die Mozartstadt haben Sie noch Zeit für eigene Erkundungen. Danach Fahrt zur Enzianbrennerei Grassl in Berchtesgaden zu einer Führung mit Kostprobe. Anschließend Möglichkeit zum Besuch des Salzbergwerkes. „Glück auf" heißt es dort beim Abstieg in die Wunderwelt des „Weißen Goldes"

2. Tag: Ausflug Berchtesgadener Land

Heute führt uns unser Weg zum weltbekannten Königssee. Genießen Sie bei einer Schifffahrt auf dem smaragdgrünen Wasser die einmalige Landschaft. Auf der Halbinsel St. Bartholomä haben Sie die Gelegenheit, das Jagdschloss der bayerischen Könige, die aus dem Jahr 1134 stammende Kirche oder die Eiskapelle zu besichtigen. Danach Fahrt zur Rossfeldpanoramastraße. Die höchstgelegene Panoramastraße Deutschland führt unmittelbar in die einmalige, hochalpine Bergwelt des Berchtesgadener Landes. Auf der Scheitelstrecke erwartet Sie ein herrlicher Rundblick über das gewaltige Bergmassiv. Anschließend Fahrt nach Berchtesgaden. Dort kurzer Stadtrundgang und Zeit für einen gemütlichen Bummel durch den Kurort. Anschließen weiter nach Ramsau im Nationalpark Berchtesgaden - die Pfarrkirche St. Sebastian ist eines der berühmtesten Motive in Bayern..

3. Tag: Unken - Deutsche Alpenstraße - Nürnberg

Vormittags Besuch des Kräuterhofes in Unken. Nach dem Rundgang mit „Barbara" wird noch ein bisschen probiert, geschnuppert und erklärt. Die grandiose Bergwelt können Sie bei der Rückreise entlang der Deutschen Alpenstraße über Bad Reichenhall, Ruhpolding und Reit im Winkl bestaunen. Vorbei am Chiemsee und auf der Autobahn zurück.

Unterkünfte

***Landhotel Kirchenwirt in Unken im Salzburger Saalachtal. Familienbetrieb mit viel Herzlichkeit und persönlichem Service. Gemütliches Restaurant, Bar, Terrasse, Lift, WLAN. Wellnessoase mit Sauna, Infrarot-Wärmekabine und Ruheraum. Zimmer im Landhausstil mit Bad oder Dusche/WC, Sat.-TV, Föhn.

Hotel Kirchenwirt Unken Österreich © Achim Meurer
Hotel Kirchenwirt Unken Österreich ©  Achim Meurer
Hotel Kirchenwirt Unken Österreich ©  R. Mühlbacher

Leistungen & Zustiege

  • Reise im modernen Komfortbus z.T. mit WLAN
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im ***Landhotel Kirchenwirt in Unken
  • 2 x 4-Gang-Menü mit Salatbuffet im Hotel
  • Begrüßungsschnapserl
  • Besuch des Kräuterhofes in Unken
  • Schifffahrt auf dem Königssee
  • Besuch einer Enzianbrennerei mit Kostprobe
  • Reiseleitung
  • Alle Ausflüge und Rundfahrten lt. Programm ohne evtl. weitere Eintritte

ab 06:00 Erlangen, Großparkplatz Innenstadt, Parkplatzstraße
ab 06:15 Fürth, Bahnhofsplatz (Fernbushaltestelle gegenüber Hochhaus)
ab 07:30 Greding, AVIA-Tankstelle, Bahnhofstraße
ab 07:45 Ingolstadt, Parkplatz Saturnarena, Südliche Ringstraße
ab 06:45 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle
ab 06:00 Schwabach, Busbahnhof am Bahnhof, Bahnhofstraße
ab 08:45 Vaterstetten, Raststätte, Zu- bzw. Ausstieg nur in Fahrtrichtung möglich!
an ca. 20:00 Nürnberg, Hallplatz, Mauthalle

Termine & Preise

14. Okt. - 16. Okt. 2022
Königssee & Berchtesgadener Land - 3 Tage
Doppelzimmer Bad oder Dusche/WC€ 299,-
Doppelzimmer mit Zustellbett Bad oder Dusche/WC€ 299,-
Einzelzimmer Bad oder Dusche/WC€ 319,-
Termin buchen
Kundenbewertungen von reise-bewertungen.com